Eine E-Mail kann stilvoll daher kommen!

Hand aufs Herz. Wann checken Sie das erste Mal am Tag Ihre E-Mails berufliche oder private. Oft schon vor dem Frühstück, dann willkommen im Club. Wir lieben halt unsere E-Mails.

Sie sind so schön praktisch. E-Mails ermöglichen uns schnelle und unkomplizierte Kommunikation. Während im privaten Umfeld Whatsapp und Co immer mehr an Bedeutung gewinnen, spielen sie im beruflichen Bereich weiterhin eine dominierende Rolle. Eine regelrechte Flut an Mails bricht dort auf uns herein. Da ist schon einmal Mut zur Lücke gefragt. So überfliegen wir nur manche Mails, einige werden gleich nach dem Lesen der Betreffzeile gelöscht. Schreiben wir Mails muss es schnell gehen. Info rein, Verteiler lieber jemanden mehr mit aufnehmen, sind ja nur ein, zwei Klicks. Es hat sich ein sorgloser Umgang entwickelt, der uns alle stöhnen lässt. Dabei kann auch die E-Mail stilvoll sein. Das Schöne, Sie können Mails zu Ihrer persönlichen Visitenkarte machen und Souveränität ausstrahlen. Gleichzeitig erleichtern Sie dem Empfänger das Lesen Ihrer Mails und schenken Zeit.

Denn auch bei einer E-Mail gilt „Der erste Eindruck ist wichtig, der letzte bleibt.“

Wie sieht Ihre persönliche E-Mail Visitenkarte aus? Wollen Sie Ihre Außenwirkung erhöhen?

Dann kontaktieren Sie mich. Ich gebe Ihnen gern Feedback und wertvolle Tipps in einer individuellen Beratung oder in einem Workshop. Kontaktieren Sie mich.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu posten. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.